Neue gesetzliche Bestimmungen für Slots & Poker in Deutschland ab 01.07.2021. Mehr Infos hier.

Close

Poker School

Viele Pokerspieler finden, dass erst Mehrtischturniere so richtig Spaß machen.

Bei einem Mehrtischturnier erhälst du für eine bestimmte Gebühr und einen Buy-in eine gewisse Anzahl von Chips. Deine Bankroll muss also nicht riesig sein, um mitspielen zu können. Doch durch die enorme Teilnehmerzahl kann der Preispool gewaltige Dimensionen annehmen, wodurch normalerweise mehr als ein Spieler eine Gewinnchance hat.

Wie der Name schon sagt, spielst du zu Beginn an einem von vielen Tischen, wirst im Laufe des Spiels an Tische versetzt, an denen ein Platz frei geworden ist, bis du schließlich am Finaltisch landest. Dann liegt es an dir: Spiele bis zum Ende oder sicher dir lieber durch einen Deal einen garantierten Gewinn? Die Preise bewegen sich jedenfalls zwischen Bargeld und der Möglichkeit, an großen Live-Turnieren in Europa oder Las Vegas teilzunehmen.

 

Gründe, um Mehrtischturniere zu spielen:

  • Durch die feststehenden Buy-ins, die schon bei minimalen Beträgen beginnen, hast du immer die Kontrolle über deine Ausgaben
  • Viele Teilnehmer bedeuten viele Preise
  • Die Chance, sich für große Geldturniere für einen Bruchteil der tatsächlichen Kosten zu qualifizieren
  • Die Möglichkeit, Reisen nach Europa oder sogar Las Vegas zu gewinnen, um dort in großen Live-Turnieren zu spielen
  • Tägliches Angebot von über 500 Mehrtischturnieren